Imagefilm Streuobst - Ein Blick hinter die Kulissen

Als Kooperationsprojekt der vier ILE-Regionen Frankenpfalz im Fichtelgebirge, Wirtschaftsband A9 - Fränkische Schweiz, Rund um die Neubürg und Fränkische Schweiz aktiv sowie mit finanzieller Unterstützung durch das Amt für Ländliche Entwicklung wird derzeit ein Imagefilm zum Thema „Streuobstwiesen rund um die Fränkische Schweiz“ erstellt. Die Dreharbeiten in unserer ILE-Region haben bereits Anfang September stattgefunden. An mehreren Tagen und an mehreren Drehorten in unseren Gemeinden wurden verschiedenste Aspekte zum Thema Streuobst gefilmt. 

Aufgenommen wurden u.a. typische Pflege- und Entbuschungsmaßnahmen, die durch Schafbeweidung und / oder maschinelle Bearbeitung durchgeführt werden. Ein weiteres Thema waren die umfangreichen Beratungs- und Betreuungsangebote des Landschaftspflegeverbandes – von der Neuanlage von Streuobstwiesen bis hin zur Streuobstpädagogik für Kinder. Eine zentrale Rolle spielten natürlich auch die beliebten Apfel-Grips-Produkte. Im Dorfladen Emtmannsberg wurden daher entsprechende Anlieferungs- und Verkaufsszenen aufgenommen. Für unsere ILE-Region waren insgesamt rund 20 Darsteller und Mitwirkende im Einsatz. 

Auch in den anderen ILE-Regionen fanden Dreharbeiten zu verschiedenen Aspekten rund um das Thema Streuobst statt. Hierzu gehörten etwa die Solidarische Landwirtschaft, das Thema „Imkern, Bienen, Bestäubung“ oder die professionelle Weiterverarbeitung von Streuobst durch Familienbetriebe. 

Im Ergebnis soll der Imagefilm wieder stärker ins Bewusstsein rufen, dass unsere Streuobstwiesen zu den artenreichsten Biotopen unserer Kulturlandschaft gehören, aber leider auch zu den am stärksten bedrohten. Sie liefern die Grundlage für regionale Produkte sowie den Erhalt alter Obstsorten, prägen das Landschaftsbild und beflügeln damit auch den naturnahen Tourismus in unserer Region. Streuobstwiesen bedürfen der Pflege, damit sie erhalten bleiben und warum das wichtig ist, soll der Imagefilm vor Augen führen. 

Bis zur Fertigstellung des Filmes soll noch nicht zu viel verraten werden. Einige Schnappschüsse, die während der Dreharbeiten aufgenommen wurden, ermöglichen jedoch bereits jetzt einen kurzen Blick hinter die Kulissen. 
(Text und Fotos: Tobias Hofmann, ILE Frankenpfalz im Fichtelgebirge)

 

 

 

 

 

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.